Info

Ausschreibungen

momentan liegen keine vor

 

 

Veranstaltungen der letzten Zeit

Mai 2017

“Über die Schulter schauen”

Zum Jubiläum “30 Jahre Kunstverein” lassen sich Mitglieder der Kunstvereins bei
der Enststehung ihrer Werke “über die Schulter schauen”

Hannes Conrad | Gabriele Gruss-Sangl | Anneliese Hirschvogl |
Gabriele Hornauer | Tanja Leodolter | Gerti Papesch | Ute Reinhardt |
Jeannette Scheidle | Christina Weber

29. Mai – 1. Juni 2017

schulter-schaun1 schulterschaun2 schulterschaun3 schulterschaun4 schulterschaun5 schulterschaun6 schulterschaun7 schulterschaun8

 

 

 

 

Februar 2015

Schlösschen OPEN mit dem Lanzinger Trio

Lanzinger-TrioDurch die Zusammenarbeit des Kulturamts und des Kunstvereins Bobingen fand
zum 3ten Mal ein Live-Konzert im Barocksaal des Unteren Schlösschens statt.

Komalé Akakpo (Hackbrett), Jörg Lanzinger (Zither) und Reinhard Schelzig (Gitarre)
bilden gemeinsam das Lanzinger Trio – oder besser formuliert eine Boygroup mit
169 Saiten

 

 

 

Oktober 2014

Schlösschen OPEN mit Tom und Flo

open

Durch die Zusammenarbeit des Kulturamts und des Kunstvereins Bobingen fand
zum 2ten Mal ein Live-Konzert im Barocksaal des Unteren Schlösschens statt.

Tom und Flo ließen den Sound der 60er Jahre zu neuem Leben erwachen.
Mit Gitarre, Kontrabass und zwei tollen Stimmen gelang es dem
sympathischen Duo Jung und Alt zu begeistern.

 

 

 

 

Mai 2014
Vortrag von Frau Dr. Ziem, Kunsthistorikerin
Thema        Entartete Kunst
Sonntag, 18. Mai 2014 um 15 Uhr
Galerie im Unteren Schlösschen, Bobingen

 

 

LEWA2014LEWA  2014

am Wochenende 3.-4. Mai 2014 fand die Lech-Wertach-Ausstellung
in der Stadthalle und den Leonhard-Wagner-Turnhallen
in Schwabmünchen statt.

In Kooperation mit dem Kunstverein Schwabmünchen,
dem Künstlerkreis Königsbrunn und dem KunstKreis
Lechfeld zeigten Mitglieder aller Vereine ihre künstlerische
Vielfalt.

 

Januar 2014

Schlösschen OPEN mit Danny Street

danny_street.

 

Die Abendveranstaltung im Schlösschen mit Konzert des
Liedermachers Danny Street und Öffnung der Galerie
fand großen Anklang. Die zahlreichen Gäste wurden im Bistro
mit Getränken und Snacks bewirtet, lauschten dem Konzert
und besuchten die Ausstellung.
Wir danken allen Besuchern und freuen uns auf Ihren nächsten
Besuch in unserer Galerie!
Bericht in der Augsburger Allgemeinen