Kunstseminare für Erwachsene und Jugendliche

Frühjahr/Sommer 2018

Zeichnen und Aquarellmalen mit Christina Weber

Landschaftsmalerei  – en plein air – mit Tanja Leodolter

 

alle Kurse im Unteren Schlösschen, Römerstr. 73, 86399 Bobingen

 

Dozentin: Christina Weber

Aquarell
Für Anfänger und Fortgeschrittene

Wir machen uns mit dem Verhalten von Papier und nasser Farbe vertraut. Vorzeichnen
mit dem Bleistift hilft die Formen richtig zu erfassen. Dieses Mal konzentrieren wir uns
auf die Aquarell-typische Lasur, dem übereinanderlegen von transparenten Farbschichten.
Mittwoch:   19.00 – 21.00 Uhr
Termine:    31.1., 7.2., 14.2., 21.2., 28.2., 7.3.2018
Bitte mitbringen:

Aquarell-Farben, -Papier, -Pinsel (z.B. Nr. 6/12/24 ), Wasserbecher, Lappen, Bleistift
Kursgebühr: 66 Euro                (S057)

 

Dozentin: Christina Weber

Zeichnen
Mit und ohne Farbe

Die Zeichnung gilt als Grundlage fast aller Bildender Kunst. dabei ermöglicht sie viele
Darstellungsweisen:
Kontraste von hell-dunkel, Perspektive, Linie und Fläche.
Dies wollen wir in dem Kurs üben um dann immer freier zu werden, vom Bleistift in
genauer Zeichnung zu (Farb-) Kreide im großzügigem Schwung zu kommen.
Mittwoch: 19.00 – 21.00 Uhr
Termine:  11.4., 18.4., 25.4.2018

Bitte mitbringen:
Zeichenpapier, Bleistift  (z.B. 2B/6B), wer mag: Zeichenkreiden – Schwarz/Rötel/Sepia, Graphit,
Kursgebühr: 33 Euro        Zgl. Material (nur bei Bedarf)     (S059)

 

Dozentin: Tanja Leodolter

Landschaftsmalerei
en plein air

Direkt draußen unter freiem Himmel lassen wir uns inspirieren und bringen unsere
Eindrücke ungefiltert auf Leinwand.
Was macht den wesentlichen Charakter meines Motives aus? Was interessiert mich
besonders? Ist es die üppige Farbenpracht, die Bewegung des Windes oder reizt mich
das Wechselspiel von organischen und geometrischen Formen?
Zeit für aufmerksames Betrachten und Erforschen stehen bei diesem Kurs im Vordergrund.
Samstag/Sonntag   10.00 – 17.00 Uhr
Termine: 16.6., 17.6.2018           
Bitte mitbringen:
Acryl-Farben, festes Papier, 1-3 Leinwände (mind. Größe A2), verschiedene Flachpinsel
(auch breiter z.B. 20, 24), Wasserbecher, Lappen, falls vorhanden Staffelei
Kursgebühr: 77 Euro                  (S058)

 

 

 

Geschäftsbedingungen

Teilnehmerzahl
Vorgesehen sind 8 Personen pro Kurs. Für die Durchführung eines Kurses ist eine Mindestteilnehmerzahl
von 6 Personen erforderlich. Bei zu geringer Teilnehmerzahl, bei Krankheit des Kursleiters oder aus anderen, nicht vorhersehbaren Gründen behält sich die Malschule ein Rücktrittsrecht vor. Sie erhalten bereits bezahlte
Kursgebühren zurückerstattet.
Kursgebühren
Es gelten die im Prospekt angegebenen Kursgebühren.
Mitglieder des Kunstvereins erhalten 20% Ermäßigung.
Anmeldung
Mi, Do, Fr 15 – 18 Uhr im Büro oder telefonisch beim Kunstverein Bobingen im Unteren Schlösschen, Römerstr. 73,
86399 Bobingen, Tel. 08234-1344
Zahlung
Barzahlung oder Lastschrifteinzug mit der Anmeldung
Rücktritt
Ein Rücktritt von einem gebuchten Kurs ist nur bis spätestens eine Woche vor Beginn möglich. Danach ist die Kursgebühr
in voller Höhe fällig. Wir bitten Sie dafür um Verständnis.
Haftung
Die Malschule des Kunstverein Bobingen haftet nicht für Unfälle und sonstige Schäden
während der Kurse, bzw. auf dem Weg von und zu den Kursen.

Termin- und sonstige Änderungen vorbehalten